Kategorie: skurril

Hier wird natürlich nicht versucht, Berlin eisfrei zu bekommen. Das Gebäude gehört (wohl) zu den Klimatechnikern, die Wärmetauscher für Lehrzwecke brauchen…

Eben bin ich mal wieder über einige Kleinigkeiten gestolpert, die einfach nur ärgerlich sind. Ein paar wirklich kleine Bugs, aber trotzdem unendlich nervig! Gnome bindet Samba-Freigaben (also Windows-Freigaben) innerhalb des virtuellen Dateisystems ~/.gvfs innerhalb des Homes des Nutzers ein. Soweit …

bzip2 vs. gzip und gvfs im Allgemeinen Read More »

Man ist ja einiges gewöhnt, was Ideen der Uni angeht, Geld zu sparen. In einigen Hochschulen sieht man die Studierenden offensichtlich nur als Kostenfaktoren, die den Forschungsbetrieb behindern. Die logische Konsequenz: Die Einführung von Studiengebühren. In Berlin ist das zum …

Eduroam soll in Zukunft weiter kein Geld kosten! Read More »

Kurze Notiz: Wer auch wie ich das Problem hatte, dass manche Anwendungen wie liferea das gesamte System einfrieren lassen, wenn sie ein bischen IO machen (eine sqlite-db nutzen z.B.) kann ich ein downgrade auf Kernel 2.6.28, z.B. 2.6.28-gentoo-r5, empfehlen. Seitdem …

IO-Durchsatz und kernel neuer 2.6.28 Read More »

Schöne neue Welt – oder – warum sich mir bei dem Thema GEZ-Gebühr für Computer die Nackenhaare sträuben. Ich wollte mich heute in unserem unabhängigen öffentlich-rechlichem Staatsfernsehen über die Geschehnisse des gestrigen Tages informieren. Dies wollte ich bei unserem Zweiten …

Zensierte Mediathek/unvollständige Nachrichten Read More »

Wo wir schon beim Thema sind. Habe eben ein altes kernel-log auf meinem nas gefunden: BUG: unable to handle kernel NULL pointer dereference at 00000004 IP: [] mempool_free+0xe/0x97 *pde = 00000000 Oops: 0000 [#1] PREEMPT Modules linked in: xfs raid456 …

Things you don’t want to see when creating a filesystem… Read More »

Out of memory: kill process 3641 (xfs_check) score 20034 or a child Killed process 3642 (xfs_db) # xfs_check /dev/sda1 Segmentation fault. *aargh* 1 GB RAM (davon >700MB frei) sollten meiner Meinung nach für ein fsck auf xfs reichen. Und egal …

Things you don’t want to see when checking a filesystem… Read More »

In seinem Blog berichtet Martin über freenode, und zeigt recht lustig, wieso man mit Wortfiltern nicht wirklich weit kommt, bei Zensur. Auch wenn ich freenode sogar ein wenig verstehe, weil sich zuviele Scriptkids da draussen mit ‚lustigen hostnamen‘ einen Schabernack …

freenode – fail Read More »

Bei diesem Ausschnitt aus Google-Maps frage ich mich schon, wer da noch Google Streetview braucht?