Category: politik

Erinnert mich irgendwie an George Orwell…

„Bei allem Positiven, das die Online-Welt bietet, wird das Internet zunehmend als Medium für die Vorbereitung und die Ausführung abweichenden Verhaltens, bis hin zur Durchführung krimineller Taten genutzt.“ Das obige Zitat stammt nicht etwa aus einem Roman wie 1984 sondern

Posted in de, frust, leid, politik, überflüssiges, zensur

Zensierte Mediathek/unvollständige Nachrichten

Schöne neue Welt – oder – warum sich mir bei dem Thema GEZ-Gebühr für Computer die Nackenhaare sträuben. Ich wollte mich heute in unserem unabhängigen öffentlich-rechlichem Staatsfernsehen über die Geschehnisse des gestrigen Tages informieren. Dies wollte ich bei unserem Zweiten

Posted in Ärger, de, leid, politik, skurril, zdf, zensur

Heute ist Bundestagswahl: Geh Wählen!

Ein kurzer Reminder an alle: Heute, am 27.09.2009, ist Bundestagswahl Wer nicht wählen geht, darf sich hinterher nicht beschweren! Ansonsten gilt (nach GBO) für die Wahl dasselbe wie für den Zahnarzt: Geht man zu lange nicht hin, wird’s braun. In

Posted in berlin, de, politik, Tipps

Wir brauchen dringend Internetsperren, denn wir haben zu wenig Ermittler!

Langsam wird es deutlich: Die Politik hat offenbar kein Interesse, wirksam gegen Delikte aus dem Bereich der Kinderpornographie vorzugehen. Woher ich diese Erkenntnis diesmal ziehe? Aus einem Artikel der Netzeitung. Zitat: “In Sachsen-Anhalt müssen Verfahren wegen des Verdachts auf Kinderpornographie

Posted in Kaputt, leid, politik, zensur

Demokratie in Deutschland…

“Ein unkontrolliertes, geheimes Gremium erstellt unter umgehung aller Gewaltenteilung und aushebelung der Unschuldsvermutung, nur stichprobenartig kontrollierte geheime Listen von geheimen Seiten, die mittels eines geheimen Verfahrens umgesetzt werden. Kontrolle ist illegal, Bekanntmachen ist illegal, umgehen zur Kontrolle ist illegal. Danach

Posted in de, frust, leid, politik, zensur

Zwischenruf und Nachdenkliches zum Urlaub

Bevor es ein paar Tage Urlaub gibt, sind mir doch noch ein paar Dinge über den Schirm gelaufen, die mich beschäftigen. Zum Einen der Zwischenruf von Hans-Ulrich Jörges im Stern. Er spricht mir in so vielen Punkten aus der Seele.

Posted in Ärger, de, frust, leid, politik, überflüssiges, zensur

Internetsperren für “Online-Gewaltspiele” gefordert

Heise: CDU-Bundestagsabgeordneter erwägt Internetsperren für Online-Gewaltspiele Wie kommen die eigentlich immer auf diesen Trichter, alles sperren zu müssen? Und vor allem, wem kann man eigentlich glauben? Zypries will bei Urheberrechtsverletzungen sperren, Hessen bei Glücksspiel, andere bei Nazi-Seiten, andere bei denen

Posted in Ärger, de, leid, politik, zensur

Kategorie: Lesenswert!

Da ich im Moment keine Zeit habe, sei hier auf einen sehr erschreckend-aufklärenden Artikel hingewiesen: http://blog.handelsblatt.de/indiskretion/eintrag.php?id=2141 Zum Einen erwähnt er einen Blogeintrag, der ebenfalls den Generationenkonflikt näher beleuchtet, zum Anderen hilft er, einige der Vorgänge der letzten Monate (Jahre?) zu

Posted in de, lesenswert, link, politik

Der betroffene “Chefretter” von Guttenberg et. al.

Man kann sich schon wundern, wie schnell die Regierung einen neuen Wirtschaftsminister gefunden hat. Wie aus dem Nichts war er da, niemand kannte ihn vorher, selbst die Zeitungsredaktionen waren darauf angewiesen ihre dürftigen Informationen aus der Wikipedia zu beziehen. Und

Posted in Ärger, de, leid, politik, zensur

Warum Filter nichts bringen.

Warum Filter nichts bringen sieht man sehr schön an dem Service “http://www.jugendschutzprogramm.de/” – der sich als International, EU-Unterstützt und ICRA-Konform zeigt. Folgende Ergebnisse erhielt ich gerade: Die Seite linux.com ist bereits in unserem Filter enthalten und wird als ‘Default ab

Posted in de, Kaputt, Linux, politik, zensur